Traumpfade

An der Mosel gibt es viel zu entdecken. Besonders eindrucksvoll kann man dies auf den als Rundwanderweg angelegten Traumpfaden, die den Wanderer an markanten Sehenswürdigkeiten vorbei führen und durch ausgezeichnete Beschilderung dazu beitragen, dass kurzweiliges Wandern garantiert ist.

Insgesamt gibt es 26 Traumpfade an Rhein, Mosel und in der Eifel. Sieben davon liegen an der Mosel. Der Traumpfad Eltzer Burgpanorama wurde 2013 sogar als Wanderweg des Jahres ausgezeichnet.

Begriffe wie Bergschluchtenpfad, Ausblicke, Burgpanorama, Laysteig, Stieg, Burgpfad oder Felsensteig lassen jedes Wandererherz höher schlagen.

Bemessen sind die Traumpfade mit Strecken zwischen 11,9 und 18,6 km und sind, da sie als Rundweg ausgewiesen sind, in jede Richtung begehbar. Start- und Zielpunkt sind also gleich.

Die Traumpfade entführen uns mal ins Moselhinterland, über sonnige Moselterassen, vorbei an Schieferhängen und immer wieder mit spektakulären Ausblicken auf die Mosel mit ihren Schleifen, Burgen und historischen Weinorten. Verbunden mit einer Besichtigung der Burg Eltz oder der geschichtsträchtigen Ehrenburg bei Brodenbach lassen sich unvergessliche Urlaubstage planen.

Eine Einkehr bei einem der zahlreichen Moselwinzern ist nicht nur labend sondern erfreut auch den Gaumen eines jeden Weinliebhabers. Auch ein Abschluss in einem traditionellen Mosellokal am besten mit Moselblick ist sehr zu empfehlen und rundet einen Tag an der Mosel perfekt ab.

Für die Tourenplanung empfehlen wir Premium-Wanderungen am Rhein, an der Mosel und in der Eifel: