Philipp´s Bistro im Moselland Museum

Weingartenstraße 91, Ernst, Deutschland

Webseite: https://www.moselland-museum.de/philipps-bistro.html

02671 / 6078377

} Ostern - 01.11. täglich 11:00 - 18:00

Gemütlichkeit und Nostalgie an der Mosel

Mosel-Erlebnisse abseits der Hektik des Alltags bietet die beliebte Weinregion zwischen Eifel und Hunsrück. In Ernst, nur fünf Kilometer östlich von Cochem und bequem in einem Spaziergang, per Fahrrad, Auto oder mit dem Linienbus erreichbar, ist das Moselland Museum eine Sehenswürdigkeit, die eine für Jung und Alt attraktive Ausstellung bereithält – auch wenn die Sonne einmal nicht scheint im Tal der Mosel. Philipp´s Bistro sorgt im Museum für das leibliche Wohl für jedermann und Gruppen.

Ein spannendes Stück Geschichte

Trotz Maschineneinsatz ist der Weinanbau in den steilen Schieferhängen bis heute harte Knochenarbeit. Wie lief die Arbeit in Deutschlands ältester Weinlandschaft früher ab? Das Keltern der Trauben haben die Römer vor 1.700 Jahren nicht anders gemacht als die Winzer unserer Zeit. Im Moselland Museum erleben Sie mit Original-Exponaten hautnah die Geschichte des Weinbaus. Das Bistro hält passend dazu moselländische Mittagsgerichte bereit, oder Sie ordern die reichhaltige Kaffee- und Kuchentafel für den Nachmittag. Anschließend setzen Sie Ihren Museumsbesuch fort und erhalten Einblick in das bescheidene, aber fröhliche Leben der Moselaner vor sechzig Jahren, von der Schulbank bis zum Blick in die “gute Stubb” des Winzerhauses.

Aufbruch nach dem Frühstück

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Für Gruppen oder zu festen Terminen können Moselurlauber das Frühstücksbuffet im Bistro genießen und im Anschluss sich zu Ihrem Ausflugsziel im Moselland wie der berühmten Burg Eltz oder dem Wild- und Freizeitpark zwischen Cochem und Klotten. Oder Sie besuchen im Moselland Museum die Ausstellung zum Thema Trecker und Feuerwehr – der Traum kleiner und großer Jungs! Übrigens lässt sich dieser Traum auch aktiv ausleben, denn einige der historischen Traktoren können Sie für eine Fahrt in den Weinberg mieten. Gönnen Sie sich und Ihren Lieben den weiten Blick aus den höchsten Weinlagen in der klaren Luft des Moseltals, getrübt allenfalls durch ein wenig Abgas des alten Diesels, das genauso zur Arbeit im Weinberg gehört wie das Knattern des Selbstzünders. Wein ist am Traktorsteuer natürlich tabu, aber dafür fließt er am Abend gern umso reichlicher. Zünftige Grillabende im Außenbereich des Bistros sind ein beliebter Ausklang erlebnisreicher Tage an der Mosel. Das Mosellands Museum und Philipp´s Bistro freuen sich auf Ihren Besuch!

Besucher 257 ingesamt, 1 Besucher heute

Eine Bewertung hinzufügen

Eintrag jetzt bewerten:

 

Ähnliche Einträge

0651 74220

Fleischstraße 55, 54290, Trier, Germany

Auf der Karte anzeigen

Weiterlesen …

0261 34552

Simrockstraße 11, 56075, Koblenz, Deutschland

Auf der Karte anzeigen

Urlaubsfeeling an der Mosel, abwechslungsreiche Speisen und einen eizigartigen Ausblick genießen: Das Treiser Bootshaus im Yachthafen hat dieses und noch vieles mehr zu bieten. Das durch Markus Dorittke neu eröffnete Bootshaus, bietet Köstlichkeiten aus deutscher, mediterraner und regionaler Küche. Weiterlesen …

06541-810002

Schulstraße 19, 56843, Burg(Mosel), Deutschland

Montags bis Sonntags

Auf der Karte anzeigen

Haben sie Lust auf einen Urlaub an der Mosel, dann genießen Sie schöne Momente auf unserem Weingut fernab vom Alltag und übernachten Sie in unseren gemütlichen Zimmern. Dazu halten wir faire Preise sowie interessante Angebote für Sie bereit. Unsere Gästezimmer sind modern und gemütlich eingerichtet. Weiterlesen …