Moselsteig Etappe 9

Osann-Monzel, Germany

Neumagen-Drohn – Kesten/Osann-Monzel 18 km

Auf den Spuren des Weines führt der Moselsteig auf dieser Etappe durch prächtige Weinlagen mit Abstechern durch Buchenwälder und idyllische Wiesen mit Obstbäumen.

Im alten Winzerort Neumagen-Drohn geht es zunächst über die Moselbrücke auf die andere Moselseite.

Steil aufwärts durch Weinberge und über pfadige Abschnitte gelangt man zum ersten tollen Moselblick mit dem Neumagener Hafen, bevor es weiter ansteigend durch Wiesen und Hecken zur Startrampe der Drachen- und Gleitschirmflieger geht. Dort läd der grandiose Blick auf die Piesporter Moselschleife zu einer Rast ein und bei günstigen Bedingungen kommt man vielleicht sogar in den Genuss, dem ein oder anderen Absprung zuzuschauen.

Der Moselsteig verläuft danach durch Mischwald zur auf der Hangkante gelegenen Schutzhütte Weißley, die wieder mit prächtigem Moselblick aufwartet.
Nach dem absteigenden Weg zur Spoar-Kapelle geht es zunächst in die Weinberge. In den Sommermonaten kann man von dort nach dem Nachbau des römischen Weinschiffes Ausschau halten, das auf der Mosel unterwegs ist.

Ein empfehlenswerter Abstecher ist der kurze Anstieg zu der fast senkrecht aus der Mosel herausragenden Mosel-Loreley.

Zurück auf dem Moselsteig geht es weiter mit Blick auf den Moselort Wintrich und seine Staustufe.

Ein Seitental durch den Wald führt zum römischen Sauerbrunnen. Neben einer Rastmöglichkeit bietet dieser auch die Gelegenheit zum Wassertreten, was die müden Wandersfüße gerade in den Sommermonaten angenehm erfrischen kann.  Gut gestärkt kann man nun die Abzweigung zum Etappenziel Kesten nehmen oder weiter auf dem Weg bleiben, der zum anderen Etappenziel Osann-Monzel führt. Ein Abstieg durch die steilen Weinberge endet dort am offiziellen Zielpunkt an der St. Nikolauskirche.

Eine wunderschöne Tour durch Reben und Wälder kann nun gemütlich bei dem ein oder anderen Winzer ausklingen gelassen werden.

Für die Tourenplanung empfehlen wir den offiziellen Moselsteig Reiseführer:

 

Besucher 1314 ingesamt, 1 Besucher heute

Eine Bewertung hinzufügen

Eintrag jetzt bewerten:

 

Ähnliche Einträge

Moselsteig Etappe 19

Cochem – Treis-Karden 24 km Es ist eine lange und anspruchsvolle Etappe, diese 19. Etappe des Moselsteig. Doch zahlreiche Einkehrmöglichkeiten laden zu kleinen Pausen ein und abwechlungsreiche Passagen lassen diese Tour kurzweilig werden. Startpunkt ist der Carlfritz-Nicolay-Platz in Cochem. Weiterlesen …

Trier – Schweich 19,5 km Von der alten Römerstadt Trier führt diese aussichtsreiche Etappe nach Schweich an der römischen Weinstraße. Der gut ausgeschilderte 2,4 km lange Zuweg zum offiziellen Startpunkt im Weisshauswald führt vorbei an der Porta Nigra und über die Kaiser-Wilhelmbrücke. Weiterlesen …

Palzem – Nittel 16,5 km Diese Etappe wird richtig abwechslungsreich. Ein Wechselspiel von Weinbergen, steilen Passagen, pfadigen Wegen durch Hallenwald, Wiesen und Obstbäumen  und dazwischen immer wieder kleine Weinbergkapellen und  als Highlight der Helfanter Dom mit seinen Doppeltürmen. Weiterlesen …