Moselsteig Seitensprung Extratour Mehringer Schweiz

Römische Villa, Am Silberberg, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Germany

Auf wildromantischen Wegen geht es hier aussichtsreich durch die Weinberge. Die Sportanlage Mehring ist der Startpunkt der Extratour Mehringer Schweiz. Erst entlang der Hangkante, dann durch Wiese und leicht ansteigend durch den Wald , erreichen Sie bald die Mündung des Molebaches am Moselufer.

Extratour Mehringer Schweiz 14,1 km

Weiter geht es entlang des Waldes bachaufwärts, bis der Klettersteig Mehring/Riol erreicht ist. Dieser ist auch ohne alpine Erfahrung, jedoch mit Schwindelfreiheit und Spaß am Klettern zu bewältigen. Natürlich gibt es auch eine alternative Variante, die mit dem Klettersteig am Gipfelkreuz wieder zusammentrifft. Hier bietet sich eine Verschnaufpause mit tollem Moselblick an.

Nun wandern Sie über die Kuppe und erreichen bald einen weiteren Aussichtspunkt. Erst durch Wald, dann entlang des Hanges, vorbei an einem Gedenkkreuz geht es stetig ansteigend weiter durch den Moselhang.
Ein Weg zweigt rechts ab, der bergan auf schmalen Pfad aussichtsreich durch den Wald führt.

Bald verläuft der Weg absteigend, dann wieder leicht ansteigend über Treppen hinauf auf den Kamm eines Weinberges. Am Waldrand folgen weitere Treppenstufen, die zu einem Aussichtspunkt führen, welcher mit einem Blick auf Pölich, Detzem und Schleich aufwartet. Nahezu ebenerdig geht es weiter durch Wald und Weinberge, über schmalen Pfad zu einem Schiefersteinbruch. Hier ist jedoch Geländegängigkeit gefragt. Mit Seilen gesichert kraxeln Sie zu einem traumhaften Aussichtspunkt mit Blick über die Mosel.

Pfadig durch den Wald und brach liegendes Weinberggelände geht es weiter. Vorbei an einer aussichtsreichen Rastmöglichkeit erreichen Sie dann das Mehringer Wassertretbecken.
Hier führt der Weg dann durch die Weinberge zurück nach Mehring. Unterwegs ist ein Abstecher und eine Besichtigung der Villa Rustica sehr empfehlenswert.

Die in der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts n. Chr. errichtete Villa wurde im Laufe des 3. und 4. Jahrhundert zahlreich an- und umgebaut. Sie galt als eines der größten Herrenhäuser im gesamten Umland von Trier.
Der Ort Mehring lädt zu gemütlichem Ausklang dieser wunderschönen Moselsteig Seitensprung Extratour Mehringer Schweiz ein.

Besucher 1379 ingesamt, 1 Besucher heute

Ähnliche Einträge

Der Longuicher Sauerbrunnen, eine Quelle, die aus den devonischen Schichten des Hochwaldes gespeist wird und ein stark eisenhaltiges, kohlensaures Mineralwasser bietet, ist der Namensgeber für diesen kurzweiligen Moselsteig Seitensprung. Weiterlesen …

Ein wahrer Panoramaweg ist dieser Moselsteig Seitensprung. Fantastische Aussichten über die Orte Pellingen, Krettnach und Oberemmel, auf den Osburger Hochwald, das Konzer Tälchen und die Weinberge warten auf Sie. Weiterlesen …

Auf dem Premiumwanderweg Seitensprung Klüsserather Sagenweg wandern Sie auf kurzweiliger Strecke vorbei an vielen sagenumwogenen Orten rund um Klüsserath. Vielleicht begenet Ihnen ja sogar das „Rudemsmännchen, das heute noch Angst und Schrecken verbreiten soll. Weiterlesen …