Burg Landshut

Bernkastel, Deutschland

Die Geschichte der Burg Landshut bei Bernkastel reicht urkundlich bis ins 7. Jahrhundert zurück. Seither wechselte die Burg mehrmals den Besitzer, bis sie im Jahr 1920 wieder in den Besitz der Gemeinde überging und mit viel Aufwand als Ausflugsziel für Touristen ausgebaut wurde. Die Burg an der Mosel besticht durch ihre malerische Lage hoch über der Ortschaft und ihrem herrlichen Blick, den Sie über das Moselufer und die angrenzenden Gemeinden werfen lässt. Zu Fuß oder mit dem Rad ist die Burg als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Moselland erreichbar und lässt historische Geschichte in den authentisch belassenen Ruinen hautnah erleben.

Besucher 1477 ingesamt, 1 Besucher heute

Eine Bewertung hinzufügen

Eintrag jetzt bewerten:

 

Ähnliche Einträge

Schloßstraße, Nennig, Perl, Deutschland

Auf der Karte anzeigen

Das Schloss Berg an der Mosel ist ein Renaissance Schloss in Nennig. Die Geschichte dieses Schlosses führt bis in die Zeit der Römer zurück. In 924 fand das Schloss als ursprüngliche Wasserburg Erwähnung und wurde zum ersten Mal urkundlich benannt. Weiterlesen …

+310774740000

Schloss Lieser, Moselstraße 33, 54470, Lieser, Deutschland

http://www.schlosslieser.de/

Auf der Karte anzeigen

Zum Urlaub an der Mosel gehört ein Besuch auf dem romantischen Märchenschloss Lieser. Nicht nur die malerische Lage an der Mittelmosel, sondern auch die Gault & Millau Auszeichnung mit 5 Trauben sprechen für einen Winzerabend auf dem malerischen Schloss. Weiterlesen …

02611292641

Burgstraße 1, 56068, Koblenz, Deutschland

http://www.stadtarchiv.koblenz.de

Auf der Karte anzeigen

Die Alte Burg Koblenz ist eine ehemalige Wasserburg, deren Wurzeln bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen. Sie liegt in der historischen Altstadt direkt an der Mosel und bezaubert mit ihrem Charme aus historischer Vorzeit. Weiterlesen …